Vereinsrecht

Engagement richtig absichern
In Österreich gibt es eine lebendige Vereinskultur. Die Österreicherinnen und Österreicher engagieren sich gerne und viel. Damit Ihr Engagement sicher ist, ersparen Ihnen die RechtsanwältInnen Suppan | Spiegl | Zeller mit umfassender Information über rechtliche Konsequenzen und zeitgerechte juristische Maßnahmen viel Kopfzerbrechen.

Österreich ist ein echtes Vereinsland. Die vielzitierte „Bürgergesellschaft“ ist Wirklichkeit. Doch wer sich in einem Verein engagiert und seine Aufgaben ernst nimmt, merkt schnell: Die rechtlichen Vorraussetzungen für das Vereinswesen sind heute schon sehr umfassend. Egal, ob es sich um einen kleinen Sparverein oder eine Non Profit Organisation mit hunderten Angestellten handelt: Seriöse Information über rechtliche Konsequenzen und zeitgerechte juristische Maßnahmen machen das Vereins-Engagement einfacher und sicherer. Die Bandbreite der rechtlichen Themen für Vereine ist breit: Sie reicht von der Statutenformulierung über steuerliche Abgrenzungsfragen bis zu Vereinsgründung, Vereinsänderung und Vereinsstreitigkeiten. Wir stehen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung verlässlich zur Seite.